Willkommen

STORIES.WEIN.MUSIK.

Geschichten, Gedichte, Essays – dazu Livemusik, ein Getränk in der Hand und Gespräche mit Bekannten und anderen, die es vielleicht noch werden. Die Seele baumelt, Kopf und Sinne lassen sich kitzeln. Das ist die Veranstaltungsreihe STORIES.WEIN.MUSIK. von Christoph Jilo in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Gießen. Am neuen Spielort  „who killed the pig“, Schlachthofstraße 10, 35398 Gießen, hat die Reihe mit „Kapitel 6“ zu Jahresbeginn eine überzeugende Premiere im ausverkauften Haus gefeiert. 

Auch das kommende Kapitel der Veranstaltungsreihe STORIES.WEIN.MUSIK. am 29.9.2020 im „who killed the pig“ muss angesichts der coronabedingten Situation abgesagt werden. Eintrittskarten, die noch im Vorverkauf für den ebenfalls ausgefallenen Abend im April erworben wurden, können in der Vorverkaufsstelle der Tourist-Information Gießen, Schulstraße 4, zurückgegeben werden. Ob der darauffolgende Termin am 24.11.2020 gehalten werden kann, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht absehbar. 

Interessenten können sich weiter auf dieser Webseite und bei Facebook unter @storiesweinmusik auf dem Laufenden halten. 

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an info (at) storiesweinmusik.de.    

Termine

4.2. / 21.4. / 29.9. / 24.11. / jeweils 19.30 Uhr, Einlass 19:15 Uhr

Ort

who killed the pig / Schlachthofstraße 10 / 35398 Gießen

Eintritt

12 € / ermäßigt: 8 € (zzgl. 10 % VVK-Gebühr in der Tourist-Info), Getränke nach Karte

Vorverkauf

who killed the pig, Schlachthoftraße 10, 35398 Gießen  whokilledthepig.de

Tourist-Information, Schulstraße 4, 35390 Gießen.        giessen-entdecken.de/locations/tourist-information-giessen

Kontakt

info (at) storiesweinmusik.de