STORIES.WEIN.MUSIK.

Kapitel 3: Bossa do Brasil

Mit „Kapitel 3: Bossa do Brasil“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe  STORIES.WEIN.MUSIK. geht der Blick in der Gießener Weinraumwohnung am Dienstag, 7.5.2019, ab 19:30 Uhr, nach Brasilien. 

Der in Marburg lebende Brasilianer Dago Schelin (Gitarre/Gesang) bringt authentische südamerikanische Musik nach Gießen. Bossa Nova und Samba wechseln sich ab mit Texten von Armando Souto Maior, Caio Fernando Abreu oder Joào Ubaldo Ribeiro. Ihre Stories reichen von grotesken und witzigen Kuriositäten bis hin zu hochfliegenden wie auch abgründigen Portraits menschlicher Emotionen. Lesen wird diesmal der Schauspieler Ben Daniel Jöhnk, der an vielen namhaften deutschsprachigen Bühnen spielt, darunter Schauspielhaus und Thalia-Thater Hamburg, Schauspiel Frankfurt, Staatsschauspiel Dresden, Theater Luzern oder Staatsschauspiel Düsseldorf. Darüber hinaus war er mehrfach im Fernsehen bei ARD- und ZDF-Produktionen zu sehen.